kurzmitteilung Der schönste Weihnachtsschmuck von Wien

Die Retro-Weihnachtsbeleuchtung am Vorgartenmarkt ist für mich einfach die Schönste.

Sie erfreut mich jedes Jahr auf’s Neue und bringt mich zum Schmunzeln. Weihnachtsschmuck am VorgartenmarktSie ist so ein wunderbares Kontrastprogramm zu den protzigen und pompösen – und meiner Meinung nach oft ziemlich geschmacklosen – Beleuchtungen und Beschmückungen in anderen Bezirken und Straßenzügen. Entzückend und erfrischend unprätentiös. Sie drängt sich weder auf noch in den Vordergrund. Sie passt einfach perfekt zum Markt.

Was z. B. die überdimensionierten, tiefhängenden roten Riesenkugeln in der Rotenturmstraße darstellen sollen, frage ich mich seit Jahren. Bitte um Aufklärung, falls jemand eine Idee dazu hat. Ich zähle keine weiteren Beispiele auf,  weil ohnehin schon genug geraunzt wird. Dafür interessiert mich, welchen Weihnachtsschmuck ihr besonders stimmig und schön findet!

Jedenfalls lob ich mir die kleinen Aufhänger mit weihnachtlichen und winterlichen Motiven am Vorgartenmarkt. Daher an alle Zuständigen: Bitte keine gewaltvolle Modernisierung dieser Beleuchtung. Sie ist perfekt, so wie sie ist! (Anmerkung 12/2016: Die Beleuchtung wurde 2016 tatsächlich teilweise erneuert, die alten Hänger leuchteten nicht mehr durchgängig: Es bleibt vorerst bei unaufdringlichem Weihnachtsschmuck.)

Ich wünsche euch einen angenehmen Advent und versichere euch zum Abschluß mit Karl Valentin: ‚… und wenn die stade Zeit vorüber ist, dann wird’s auch wieder ruhiger!‘

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s